Startseite

Herzlich Willkommen !

Willkommen auf der Homepage der Wohnungsgenossenschaft Rheinpreußensiedlung eG.

Hier finden Sie alles wissenswerte zu unserer Genossenschaft. Bei Anregungen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne, unter Tel. 02066 / 41015 oder über unsere E-Mail Adresse info@wgrps.de zur Verfügung.

 

 

Stellenangebot

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin

Techniker/in (m/w/d) oder Immobilienkauffrau/mann (m/w/d)
für die Organisation der Instandhaltung

Tätigkeitsgebiet

  • Planung und Organisation von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Planung und Betreuung von Badezimmermodernisierungen in allen Leistungsphasen
  • Auftragsabwicklung (Annahme, Erstellung, Rechnungs- und Leistungsprüfung)
  • Organisation von Mieterwechsel (Wohnungsabnahme und -übergabe)
  • Kommunikation mit Bewohnern, Genossenschaftsmitgliedern und Handwerkern

Qualifikation

  • Techniker/in mit Abschluss oder Immobilienkauffrau/mann mit Abschluss und mit technischen Grundkenntnissen oder ein abgeschlossenes bautechnisches Studium
  • Verständnis für technisch-wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sorgfältige, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise und Leistungsbereitschaft
  • Vorzugsweise in der Wohnungswirtschaft erworbene Berufserfahrung
  • Umgang mit MS Office Programmen, Erfahrung mit der wohnungswirtschaftlichen Software Wodis Sigma der Aareon Deutschland GmbH von Vorteil

Was wir bieten

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kurze Anfahrtswege innerhalb des Siedlungsbestandes
  • unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Zuzahlung zur vermögenswirksamen Leistung
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorgung (Direktversicherung)
  • Sonderzahlungen nach Tarifvertrag der Immobilienwirtschaft
  • kollegiales und engagiertes Team

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen auf dem elektronischen Weg an info@wgrps.de oder auf dem Postweg an Wohnungsgenossenschaft Rheinpreußensiedlung eG, Schlägelstr. 13, 47198 Duisburg,
Tel. 02066/41015, Fax: 02066/41017, www.rheinpreussensiedlung.de

 

 

Hinweis zur Corona-Krise

Auf Grund der aktuellen Situation (Corona-Krise) sind wir dazu verpflichtet, den Kontakt in unserem Büro auf ein Minimum zu beschränken.

Durch die existierenden Kontaktbeschränkungen, ist ein Besuch in unserem Büro nur mit vorheriger Terminabsprache möglich.

Bitte rufen Sie uns an.

Für Termine:

Bitte führen Sie einen Mundschutz mit sich.

Per Mail (info@wgrps.de) und Telefon (02066/41015) sind wir zu den Ihnen bekannten Öffnungszeiten erreichbar.

 

 

 

Informationen für unsere Mieter

Dachrinnenreinigung
Der Regiebetrieb reinigt demnächst die Dachrinnen an den Häusern. Wir bitten Sie, den Zugang zu gewähren und abgeschlossene Gartentore dafür zu öffnen.

 

Stellenangebot

Zur Verstärkung unseres Regiebetriebes suchen wir einen neuen Mitarbeiter, der stundenweise (Montag-Donnerstag von 8.00-12.00Uhr) handwerkliche einfache Tätigkeiten ausüben kann. Grundkenntnisse in der deutschen Sprache erforderlich.

Unser Regiebetrieb erledigt einige Instandhaltungsarbeiten an den Siedlungshäusern vor allem im Außenbereich, z.B. Regenrinnenreinigen, Ausschachtungen für Abwasserleitungen, Entrümpelung.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen einer geringfügig entlohnten Beschäftigung (max. 450€/Monat). Der Stundenlohn beträgt 9,50€ (ab 01.07.2021 - 9,60€).

Wenn Sie Interesse haben, dann schicken Sie uns bitte Ihren Lebenslauf. Zuständig für den Regiebetrieb ist unser Mitarbeiter:

Stefan Jurkschat
Schlägelstr. 13
47198 Duisburg
Tel. 02066 41015
s.jurkschat@wgrps.de

Duisburg, den 02.09.2020

Genossenschaftliches Wohnen - Verlässlichkeit als Verpflichtung

Die Duisburger Wohnungsgenossenschaften sichern mit ihren über 14.000 Wohnungen vielen Menschen der Region ein sicheres Zuhause. Wir streben nicht nach Rekorden, doch sind wir mit diesen zur Verfügung gestellten Wohnungen führend im nicht-städtischen Bereich in Duisburg.
Der 2003 gegründete Werbeverbund „Die Duisburger Wohnungsgenossenschaften. Ein sicherer Hafen.“ geht in Abstimmung seiner acht angeschlossenen Partner mit Informationen und zielführenden Aktionen sozial ausgerichteter Prägung an die Öffentlichkeit.

Der Verbund „Die Duisburger Wohnungs­genossen­schaften. Ein sicherer Hafen.“ fordert und fördert eine zielführende politische Diskussion und veranstaltet und unterstützt soziale Projekte und Events, die Institutionen, Vereinen und bedürftigen Personen zugute kommen.

Wenn Sie Interesse haben mehr über unseren Verbund zu erfahren, besuchen Sie doch einfach mal unsere Homepage unter http://www.duisurger-wohnungsgenossenschaften.de/